Kaiserschnitt oder normale Geburt (obwohl alles in Ordnung)?

0
von Moni am 26.03.2010 um 11:43 Uhr

Darf ich mich für einen Kaiserschnitt entscheiden auch wenn es keine Komplikationen gibt? Ich habe enorme Angst vor den Schmerzen einer normalen Geburt und die Narbe eines Kaiserschnitts ist heutzutage minimal. Kann ich mich daher für einen Kaiserschnitt entscheiden?

Antworten

Dein Entscheid

0

Hallo Moni

Grundsätzlich ist das Dein Entscheid, der sicherlich am besten mit dem Arzt besprochen wird. Beide Wege haben Vor- und Nachteile, auch diese Aufklärung sollte ein guter Arzt für Dich und Deinen speziellen Fall leisten können. Bedenke auf jeden Fall, dass ein Kaiserschnitt immer noch eine Operation ist! Ohne die genaueren Umstände zu kennen, ist es schwierig, Dir etwas zu raten. Ein gutes Team bei der Geburt kann Dir auf jeden Fall auch gegen die Schmerzen bei der "normalen" Geburt helfen.

Vielleicht hast Du ja Freundinnen, die Dir eine Klinik / einen Arzt resp. Hebamme empfehlen können - das wäre sicher wichtig für Dich!

Verwandte Fragen