Pumpe für Muttermilch

0
von gambino am 08.01.2018 um 19:22 Uhr

Hallo,
also ich weiß nicht in welche Kategorie diese Frage zu stellen, also machs ich einfach mal hier.
Und zwar hat meine Frau nach der Geburt Schmerzen in der Brust, und das Baby möchte auch nicht zu viel gestillt werden.
Die Hebamme sagte wir sollten eine Milchpumpe kaufen, um die überschüssige Milch abzupumpen. Im Net fanden wir mehr darüber auf [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion], und werden diese wahrscheinlich auch kaufen.
Vorher würden wir allerdings wissen, ob sich jemand von euch damit auskennt? Schon mal benutzt?

Danke und schänen Abend noch.

Verwandte Fragen