starke Tagesmüdigkeit

0
von Gast am 31.12.2010 um 6:37 Uhr

Ich leide nun schon seit mindestens einem Jahr unter starker Tagesmüdigkeit. Sie äußert sich z.B. beim Lesen, Fernsehen usw. Ich kann dergleichen gar nichts mehr tun, wenn ich ein paar Minuten lese oder fernsehe u.a. bin ich eingeschlafen. Auch als Beifahrerin passiert das gleiche. Ich war schon im Schlaflabor, dort wurde ein Test gemacht. Ich hatte 19 Punkte von 24 Punkte. Der Arzt sagte dann, sie haben vielleicht ein chronisches Müdigkeitssyndrom. Der Termin im Schlaflabor war im Dezember 2009. Seit dieser Zeit hat sich die Tagesmüdigkeit nicht gebessert, im Gegenteil sie ist noch schlimmer geworden.

Was ist ein chronisches Müdigkeitssyndrom und was ist die Ursache?

Verwandte Fragen